Kran- und Fördertechnik
Für einen sicheren Anlagenbetrieb

Die Ebert HERA Esser Group bietet Ihnen im Bereich der fördertechnischen Anlagen, Hebezeuge und Aufzugsanlagen ein umfassendes Know-how und langjährige Erfahrung. Bei unserem umfangreichen Leistungsspektrum für Krananlagen und Hebezeugen, Lastaufnahme-Einrichtungen sowie Roll-, Schiebe- und Falttoren orientieren wir uns stets an den Betreiberpflichten und Betriebsverordnungen.

HEBEZEUGE UND KRANANLAGEN.
Störungen an Hebezeugen und Krananlagen bedeuten meist erhebliche Ausfallzeiten für den Anlagenbetreiber. Um Produktionsausfälle oder Anlagenstillstände zu vermeiden bzw. möglichst gering zu halten, sind wir für unsere Kunden rund um die Uhr erreichbar. Wir bieten außer einer fachgerechten Wartung und Instandhaltung auch die Betreuung bei Umbauten und Modernisierungen sowie die Durchführung von Prüfungen nach BGV-D6 und BGV-D8 und die Dokumentation bzw. CE-Kennzeichnung.

LASTAUFNAHME-EINRICHTUNGEN.
Für Lastaufnahme-Einrichtungen gelten neben den allgemeinen Bestimmungen für Arbeitsmittel in Bezug auf Verwendung, Prüfung und Wartung besondere Vorschriften. Wir sind Ihr kompetenter Partner für wiederkehrende Prüfungen und Abnahmeprüfungen sowie für die Fehlersuche und Störungsbeseitigung. Weitere Leistungen sind die technische Beratung, die Durchführung von Prüfungen nach VBG 9a, die Erstellung einer Schadensanalyse, Reparaturmaßnahmen sowie die Konstruktion und Berechnung von Lastaufnahmemitteln.

ROLL-, SCHIEBE- UND FALTTORE.
Im Bereich von Gebäuden und Anlagen ist ein sicherer und zuverlässiger Betrieb von Roll-, Schiebe- und Falttoren ein wichtiger Bestandteil der Anlagenverfügbarkeit und Arbeitssicherheit. Wir führen Instandsetzungs- und Wartungsmaßnahmen aus und beseitigen auch kurzfristig alle auftretenden Störungen. Unser Leistungsangebot umfasst außerdem die Planung, Anschaffung und Montage von Neuanlagen, Umbau und Modernisierung von Altanlagen, Prüfungen nach BGR 232 und die Dokumentation.