Anlagenbau
All-inclusiv von A bis Z

Die Ebert HERA Esser Group ist kompetenter Partner im Anlagenbau für die chemische und petrochemische Industrie, Energiewirtschaft, Papierindustrie und für Stahlwerke. In diesen Bereichen haben wir langjährige Erfahrung.

UMFASSENDES ANGEBOT.
Unser Portfolio umfasst den metallischen, den Kunststoff- sowie den Elektro-, Mess- und Regelbereich. Dieselanlagen, Notstromaggregate, Rohrleitungssysteme nach Druckgeräterichtlinien und die Verrohrung kompletter Bauanlagen sind nur ein Ausschnitt der Leistungen, die wir in diesem Bereich anbieten. Die Basis für Durchführungen im Anlagenbau bilden die Zulassungen HPO, EN729, ISO 9001, die Schweißer- und Verfahrensprüfungen. Voraussetzung eines kompetenten Anlagenbaus bildet modernste Schweißtechnik. MP-Schweißanlagen, Orbital-
Schweißanlagen, MIG-, MAG-, WIG- und Elektroschweißen sind die Grundlage.

FACHGERECHTE AUSFÜHRUNG.
Der Anlagenbau beginnt mit der Planung, die wir mit Hilfe von AD-Regelwerkberechnung sowie CAD-Konstruktionen/EMR Planungen durchführen. Weiterführende Leistungen sind die Detail- und Aufstellungsplanung, die Rohrleitungsvorfertigung mit CNC-gesteuerten Biegemaschinen bis DN 100 und die Bereitstellung von Anlagenkomponenten. Die Anlagenmontage vor Ort wird mit geeigneter Ausstattung vorgenommen. Für die Schwermontage stellen wir hoch qualifiziertes Fachpersonal bereit. Abschließende Maßnahmen sind die Abnahme und Dokumentation.

REFERENZPROJEKTE:

  • Evonik Antwerpen Projekt Zephir
  • BASF: Kammeranlagen etc.
  • MAN Turbo: Verdichter-Verrohrung
  • AREVA: Notstromaggregate
  • Ruhr Oel: C1C2 Bündel
  • SMS Demag: Stahlwerke (Glut, Brennen, Acelor Mittal), Salzgitter
  • SASOL (Marl): EO-Anlage